Aktuell

In der Nacht zu Freitag wurde die Bottroper Wehr zu einem Feuer in einem Haus an der Prosperstraße gerufen. Unser Bild entstand bei einer Brandübung. (Foto: Heinrich Jung)

Bottrop. Die 45 Bewohner des Hauses an der Prosperstraße warteten die Löscharbeiten in einem angeforderten Bus ab. Es brannte in einem Lichtschacht des Hauses.

Bottrop. Der Brand in der Wohnung am Mittwoch wurde durch Fahrlässigkeit verursacht, so die Polizei. Prosperstraße während der Löscharbeiten gesperrt.

Die Tür zur Wohnung ließ sich nicht öffnen. Deshalb benutzte die Wehr die Drehleiter, um ein Wohnungsfenster zu erreichen. (Foto: Düngelhoff)

Bottrop. Brandgeruch und Qualm aus einer Wohnung an der Schützenstraße hatte die Nachbarn aufmerksam gemacht. Mieter der Wohnung war nicht zu Hause.

Bottrop. Die Ursache des nächtlichen Feuers auf einem Firmengelände in Bottrop ist noch nicht geklärt. Wehr löschte drei Stunden lang. Die Polizei ermittelt.

Die ausgebrannte Wohnung an der Essener Straße. (Foto: Winfried Labus / FUNKE Foto Servises)

Bottrop. Zwei Verletzte forderte zu Silvester ein Wohnungsbrand an der Essener Straße. Die Bewohner hatten sich noch selber in Sicherheit bringen können.

Letzte Einsätze

  • #39 | 22. Jun

    09:05 - Brandmeldeanlage

    Bottrop-Stadtmitte

     
  • #38 | 21. Jun

    17:18 - Logistikunterstützung und Wachbesetzung aufgrund eines LKW-Brandes auf der BAB31

Termine

Keine Termine

 

 

    

Zum Seitenanfang